Background Image
English

G-LINE STYLE PASSIV

Die Passivhauszertifizierte Ausbaustufe

  • G-LINE STYLE PASSIV
  • G-LINE STYLE PASSIV QUERSCHNITT

Als weitere Ausbaustufe steht G-LINE STYLE PASSIV (Passivhauszertifiziert) zur Verfügung. Durch die Einbringung von Thermomodulen und einer speziellen Mitteldichtung wird G-LINE STYLE PASSIV zur zertifizierten Fensterlösung für Passivhäuser. Alle Vorteile von G-LINE STYLE bleiben – trotz höchster Anforderungen an die Wärmedämmung – bestehen.

Eigenschaften

  • Bautiefe: 86 mm / Mitteldichtung
  • Kammeranzahl: 6 Kammer
  • Wärmedämmwert: Uw mit 3-fach Glas Ug 0,5: 0,70W/m²K
  • Wärmedämmwert: Uw mit 3-fach Glas Ug 0,4: 0,63W/m²K
  • Material: Faserverbundwerkstoff RAU-FIPRO, umlaufende coextrudierte Außenschicht aus hochwertigem RAU-PVC für beste Oberflächenqualität
  • Schalldämmung: ohne Stahlarmierung bis Rw,P = 47 dB (mit Verglasung Rw = 50 dB)
  • Einbruchhemmung: bis Widerstandsklasse 2
  • Luftdurchlässigkeit: 4 (EN 12207)
  • Schlagregendichtheit: 9A (EN 12208)

Vorteile

  • Vollarmiertes Fenstersystem ohne zusätzliche Stahlarmierung
  • Hervorragende Stabilität durch Hightech-Werkstoff RAU-FIPRO, eine perfektionierte Profilkonstruktion und das integrierte Verstärkungssystem (IVS)
  • Ansichtsbreite von 115 mm für optimalen Lichteinfall
  • Rationelle Lagerhaltung und Fertigung durch Vollarmierung
  • Leichteres Handling und Montage durch bis zu 40 % Gewichtsvorteil gegenüber herkömmlichen Fensterprofilsystemen
  • Funktionskammern zur Optimierung der Dämmeigenschaften mit Thermomodulen
  • Große Falztiefe von 66 mm zur Aufnahme von 3-fach-Verglasung
  • Verringerter Schließdruck und somit spürbar leichteres Öffnen und Schließen durch neu entwickelte Dichtungsgeometrie
  • High Definition Finishing-Oberfläche (HDF): hochwertig, edel, hochgradig glatt und daher sehr pflegeleicht
  • Umweltfreundlich, da recyclebar
  • Energieeffizienz in Perfektion - mit der G-LINE STYLE-Familie (Fenster, Haustür, Hebeschiebetür) dämmen Sie die Gebäudehülle optimal

Design

  • Viele architektonische Möglichkeiten durch individuelle Formen, z.B. Rund-, Dreiecksfenster sowie Schrägen und Sprossenbauweise erstmals vollarmiert realisierbar
  • Umfangreiche Gestaltungsmöglichkeiten durch Farbgebung mit Dekor-Folien, Lackierung oder Aluminium-Vorsatzschale
  • Silbergraue Dichtungen bei weißen Profilen und schwarze Dichtungen bei farbigen Profilen setzen Akzente
  • 20°-Schrägen und 5 mm Außenradien für elegante Optik
  • Zusätzliche Gestaltungsmöglichkeiten durch abgeschrägte Designflügel
Gerdenitsch GmbH . Sankt-Antoni-Straße 9 . 7000 Eisenstadt . 02682/64405 . eMail: info@g-line.at
Kontakt aufnehmen Impressum Nach oben